-->

Herzlich Willkommen

{Rezension #1} Jilliane Hoffman - "Cupido"

Wie ein paar Einträge zuvor erwähnt, habe ich bei FrauKnecht das Buch "Cupido" von Jilliane Hoffman gewonnen und schreibe nun eine kleine Rezension dazu. An dieser Stelle nochmal ein dickes Danke schön an dich, falls du das jemals lesen solltest! ♥

Klappentext: Der Alptraum jeder Frau: Du kommst abends in dein Apartment. Du bist allein. Alles scheint wie immer, nur ein paar Kleinigkeiten lassen dich stutzen. Du kümmerst dich nicht darum. Du gehst schlafen. Und auf diesen Moment hat der Mann, der unter deinem Fenster lauert, nur gewartet...

Zusammenfassung: Die Hauptperson dieses Buches ist die 24-jährige Chloe Larson. Sie lebt in New York und studiert dort Jura. Sie wird in ihrer Wohnung eine ganze Nacht lang brutal gefoltert und vergewaltigt.

12 Jahre später lebt sie, da sie seit dem Tag  der Vergewaltigung unter Verfolgungswahn litt, mit geändertem Namen (C.J. Townsend) in Miami und arbeitet als angesehene Staatsanwältin. Sie ist eine der Besten und wird darum mit dem Fall eines Serienmörders mit dem Spitznamen "Cupido" beauftragt. Im Gerichtssaal erkennt sie plötzlich, wer da vor ihr sitzt. Cupido ist der Mann, der ihr Leben vor 12 Jahren in New York zerstört hat...

Meine Meinung: Dieses Buch ist echt hart! Ich fand das mit meinen 24 Jahren schon echt angsteinflößend und lasse meine Fenster erst mal Nachts nicht mehr offen. Also sollte man das auf keinen Fall lesen, wenn man unter 16 oder besser noch 18 Jahren alt ist. Das ist vor allem am Anfang so. Da wird ziemlich mit obszönen Worten und Phantasien um sich geschmissen. Das soll den Leser wahrscheinlich neugierig machen und zum Weiterlesen bewegen.

Zwischendurch wird das Buch dann ziemlich juristisch und auch trocken. Ich fand es dann teilweise echt mühsam, es zu lesen. Man wird aber immer wieder überrascht. Ich dachte teilweise, dass ich schon wüsste wie es ausgeht, dann schlug die Geschichte aber wieder eine ganz andere Richtung ein.

Vor allem das Ende wird dann interessant und spannend. Und entweder bin ich zu blöd, oder es werden wirklich einige kleine (aber wirklich nur kleine! =) ) Geheimnisse offen gelassen, wo man sich als Leser seine eigene Wahrheit zuecht legen kann.

Alles in allem eine gute Story, die sich auch gut Lesen lässt, mal abgesehen von dem ganzen juristischen Kram. Aber die Überraschungen machen das wieder gut. :) Von mir gibt es eine 100 %ige Kaufempfehlung!

Kommentare:

  1. Von dem Buch habe ich gehört. Viele haben #ähnlich reagiert wie du. ich wollte es auch lesen, hab es aber doch verdrängt. muss ich mir merken.

    ne straßenmusiker bekommen von mir auch nichts. ich gebe absolut niemanden mein kostbares, weniges geld. in diesen fällen bin ich sehr egoistisch.

    naja aber es kingt beim lesen iwie sehr schmerzhaft und iwie so, als würde es nicht von alleine verheilen. aber gut, du kannst es wohl selbst einschätzen =D

    aso meine schwester meinte übrigens, irgendwann wird sie wohl mal weider bloggen sie weiß nur nicht wann..

    AntwortenLöschen
  2. Uuuuh, das hört sich klasse an. Muss mir das Buch unbedingt zulegen.

    Habe bisher von ihr nur "Mädchenfänger" gelesen und das war klasse. Super gruselig und krass angsteinflößend teilweise o.o
    Vorallem das Ende ist Wahnsinn..

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Ja, es lohnt sich wirklich, das Buch zu kaufen. (:

    Dankeschön. Freue mich schon, wenn's endlich wieder was wärmer wird und ich dann meine Chinos endlich mal anziehen kann.

    Uuuh, lese grade, du wirst bald Mama. Wann ist es denn so weit? Weißt du schon, was es wird? (:

    AntwortenLöschen
  4. Ja, das stimmt. Vorgestern war es wirklich super schön warm ♥ Hoffentlich kommt jetzt auch mal länger schöneres Wetter, als immer nur mal einen Tag ^^

    Ui, dann ist es ja bald schon soweit. Glaube ich dir, dass du ungeduldig bist.
    Kann mir gar nicht vorstellen, jetzt schon ein Baby zu bekommen.. Bin ja nur ein Jahr jünger als du. ^^ Ist mir noch viel zu früh.

    Verfolge dich jetzt übrigens mal ;)

    AntwortenLöschen
  5. Perfekt. Vielen Dank. Keine Ahnung, wieso das nicht klappt oO Komisch.

    Was hast du denn gelernt, wenn ich fragen darf?
    Ich bin momentan auch noch in der Ausbildung, möchte aber ab Oktober, wenn ich mit der Ausbildung fertig bin, noch ein Studium von 6 Jahren hintendran hängen :D
    Also kommen bei mir Kinder geplant erst ab 30 in Frage ^^

    AntwortenLöschen
  6. Huhu =)
    Ja da bin ich mal gespannt...
    Man hört überall bzw. von ganz vielen das man beim 1.kind die kindsbewegungen erst viel später merkt, unsere kleine hat sich aber schon seit der ca. 15 ssw richtig bemerkbar gemacht. =)
    Und joa...
    Mittlerweile tritt sie schon nicht schlecht zu...
    Ich merk sie eig. den ganzen Tag über nur halt ein paar Stunden mal nicht wenn sie tief und fest schläft ^^
    Und nachts ist es besonders "schlimm"...ich werde total oft wach, weil sie sich dann gegen die bauchdecke drückt und mir wieder mal mega beulen macht oder sie mich tritt und hin und her wurschtelt...
    Bin echt mal gespannt was das noch gibt ^^
    Viele liebe Grüße, Sunny
    xoxo

    AntwortenLöschen
  7. Momentan befinde ich mich noch in der Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin (Krankenschwester). Und danach möchte ich noch Medizin studieren :)
    Hoffentlich klappt das alles mit dem Studienplatz x.x

    AntwortenLöschen
  8. ein kumpel (lustigerweiße war der damals auch 24) hat das buch mal eine zeit lang gelesen und mir eher davon abgeraten, weil er es schwer fand da durchzusteigen und es etwas seltsam gewesen sein muss. eigentlich stehe ich ja total auf thriller und so schnell macht mir nichts angst, nur das obszöne liegt mir nicht so. das mag ich nicht. na ja, da es sich doch irgendwie spannend anhört, überlege ich mir, das buch vielleicht doch noch zu lesen. nur weils der kumpel nicht ganz kapiert hat, es nicht zu lesen... als frau scheisnt du ja gut damit zurecht gekommen zu sein. tss, männer eben! ;)

    AntwortenLöschen
  9. Huhu! :))
    Dankeschön!
    Ja die sind cool und ich freu mich sie endlich, nach drei langen Jahren, wieder live zu sehen <3

    Haha :D Jaaa 4+ ist natürlich nicht der Oberhammer, aber für ein Fach in dem ich wirklich überhaupt nichts konnte ist es gut xD

    Ich war auch zuerst am verzweifeln aber wenn man hunderte von Tutorials durchgeht dann erkennt man irgendwann gewisse Sachen wieder und beginnt zu verstehen wie sie funktionieren xD Aber harte Arbeit..

    Das Buch klingt wirklich interessant! :)
    Ich komme irgendwie nicht mehr wirklich zum lesen, leider..

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  10. Ich schreibe schon einige Zeit rezensionen auf kirschrot und ich versuche immer, sobald es ausgelesen ist, sofort eine rezi zs chreiben und nun war es eben weider an der zeit=D

    ich liebe japanische bücher und filme sowieso. schaue ich viel lieber als den ganzen einheits ami-quatsch.

    AntwortenLöschen
  11. Ja ach nee :D *haha* das kenne ich iwp her xD
    Nachts um 3 is die nacht um oO dann werden nur noch Beulen gemacht und dann wird rumgekickt...
    Naja...so is das ^^
    Bin auch echt gespannt wie die Kleine so is wenn sie da is... ^^
    Wir werden sehen. Ich hoffe du postest dann oder meldest dich mal bei mir damit ich wiss was sache ist xD
    Vlg, Sunnylein

    AntwortenLöschen
  12. ich bin ja immer auf der suche nach guten thrillern. ;) jetzt warte ich erst mal ungeduldig auf den neuen jeffery deaver roman der nächste woche erscheinen müsste und wenn ich den dann durch habe, mache ich mich vielleicht doch mal an "cupido" ran. hört sich ja doch sehr interessant an.

    AntwortenLöschen
  13. xD NOCH 7 wochen schreibst du xD an deiner stelle wäre icxh jetzt schon total hibbelig und nervös ^^
    Bin echt gespannt was du so berichtest ;) was haben deine ellis eig. gesagt? haben die sich direkt mit euch gefreut? und für dich? war euer kleines geplant oder spontan?
    vlg, sunnylein ;) xoxo

    AntwortenLöschen
  14. Ja, man hat schon so seine Vorteile. Vorallem im praktischen Bereich. Blutentnahmen, Umgang mit dem Patienten, usw.
    Und schwer.. nunja, schwer ist relativ. Wenn man etwas wirklich möchte, dann bekommt man das auch hin. Egal wie schwer es wird :)

    Möchte er nach seiner Ausbildung noch was anderes machen?

    Wie war dein Wochenende?

    AntwortenLöschen
  15. Ja also wir wollten eig. warten bis ich mein examen hinter mit habe. meine fa meinte es dauert (weil meine pille so hoch dosiert war und ich die fast 10 jahre genommen habe) sicher ein jahr bis es klappt...ja und dann nach 2 monaten kam keine periode...dafür aber ein 2.kleiner streifen auf dem schwangerschaftstest =) =) =)
    meine ellis wussten erstmal nicht wirklich was damit anzufangen weil die auch von mir niemals dachten das alles so schnell geht und die eltern meines mannes haben sich von der ersten sekunde an gefreut wie verrückt xD immerhin ist er ja auch schon 30. und seine ellis warten dementsprechend schon 5 jahre länger auf ein enkelkind als meine xD *haha*
    viele liebe grüße, sunnylein =)

    AntwortenLöschen
  16. Hey :)
    das buch habe ich auch gelesen ..kennst du auch das andere Buch "Morpheus" ..ich glaube es soll die fortsetzung von Cupido sein aber leider bin ich noch nicht dazu gekommen es zu lesen .. :(
    Aber es hört sich i.wie auch spannend an ^^

    LG Jasi

    AntwortenLöschen