-->

Herzlich Willkommen

{Futter-Freitag #2} Aldiauflauf

Heute gibt es mal einen mega leckeren Auflauf, der seinen Namen daher hat, dass man wirklich alle Zutaten dafür bei Aldi kaufen kann. Dabei handelt es sich um Gyros mit Paprika und Sahnesoße. Kalorienmäßig hat er es ganz schön in sich, aber man gönnt sich ja sonst nix! Hin und wieder kann man das ruhig essen. Aber genug gequatscht, kommen wir zum interessanten Teil.

1075 Kalorien
4 Portionen

Zutaten:
500 g Geschnetzeltes nach Gyros Art
2 rote Paprika
2 Becher Sahne
1 Becher Creme Fraiche
2 Beutel Reis
200 g geriebenen Emmentaler
Pfeffer, Salz, Knoblauch, evt. Chiliflocken



Als erstes den Ofen auf 200 °C vorheizen. Den Reis in kochendes Wasser geben und nach Packungsanweisung gar kochen. In der Zwischenzeit die Paprika in feine Streifen schneiden und das Fleisch anbraten. Wenn alles fertig ist, gibt man es in eine Auflaufform.

Die Sahne und die Creme Fraiche mit dem Sud vom Fleisch in der Pfanne aufkochen. Mit Pfeffer, Salz,etwas Knoblauch und wenn gewünscht Chiliflocken abschmecken. Mit den Gewürzen ruhig großzügig umgehen, da der Reis ziemlich neutralisiert, bzw. den Geschmack rauszieht!

Die fertige Soße über die anderen Zutaten gießen und mit Käse bestreuen.

Das ganze bei 200 °C im Backofen ca. 40 Minuten überbacken. Guten Appetit!

Natürlich kann man den Reis auch durch Nudeln ersetzen, die Paprika durch Zucchini, Buttergemüse oderwas einem auch immer einfällt. Damit es nicht ganz so viele Kalorien hat, kann man auch die Sahne durch Cremefine, die Creme Fraiche durch Schmand und den Käse durch den Be Light Streukäse ersetzen. Dadurch liegt man dann bei nur noch 802 (!!) Kalorien pro Portion. Das kann man dann schon eher mit seinem Gewissen vereinbaren, und es schmeckt eigentlich genau so! Aber da man Cremefine nicht bei Aldi bekommt, ist er jetzt nur noch ein stink langweiliger, ganz normaler Gyrosauflauf. :D

Bei diesem Gericht sind der Phantasie eigentlich keine Grenzen gesetzt! :) Der Auflauf lässt sich auch wunderbar am nächsten Tag aufwärmen und schmeckt dann sogar noch besser!

Kommentare:

  1. Der klingt ja mal super lecker :D glaube den werde ich bei Gelegenheit mal ausprobieren, obwohl ich im Sommer wenig Aufläufe mache. *g*

    AntwortenLöschen
  2. Mach das auf jeden Fall! Der ist SOOO lecker! :)

    AntwortenLöschen
  3. So sieht er auch aus ♥ hab sowas von Hunger wenn ich das Bild sehe. *hihi*

    AntwortenLöschen