-->

Herzlich Willkommen

{FF #5} am Samstag - Paprika Carbonara

Wegen der Problembehebung bei den Bildern auf meinem Blog habwe ich ganz den Futter Freitag verpasst. Den hole ich also hiermit schnell nach! =) Heute mit Paprika Carbonara.

4 Portionen
761 Kcal
15 ProPoints

1 Zwiebel
2 rote Paprikaschoten
400 g Nudeln
4 EL Olivenöl
200 ml Sahne
200 ml Gemüsebrühe
2 Eier
6 EL Ajvar
60 g Parmesan, gerieben
Salz und Pfeffer


Die Zwiebeln fein würfeln, die Paprikaschoten putzen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Die Spaghetti in kochendem Salzwasser kochen.

Die Zwiebel- und Paprikawürfel in einer Pfanne in 4 EL Olivenöl anbraten. Ajvar, Salz und Pfeffer dazugeben, alles mit Gemüsebrühe angießen und einen Schuss Sahne dazugeben. Den Schinken ebenfalls hinzugeben. Die Eier mit der Sahne verquirlen. Die Spaghetti abgießen, etwas Kochwasser behalten.

Die Nudeln in die Pfanne zur Soße geben und evtl. mit dem Kochwasser geschmeidig rühren. Die Ei-Sahne-Mischung und den Parmesan in die Pfanne geben, verrühren. Nicht mehr kochen, da sonst das Ei stockt!


Wie man wahrscheinlich auf dem Bild erkennt, habe ich irgendwas falsch gemacht und das Ei hat gestockt. War dann auch nicht sooo lecker. Beim nächsten mal klappt's halt besser. =)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen